20. März 2020

In Zeiten der Pandemie COVID-19 können wir unsere Produkte nicht liefern und installieren. Die Fancy-Fence-Tore werden in Polen hergestellt und die Grenzen bleiben momentan geschlossen.
Wir sind jedoch weiterhin per E-Mail und Telefon für Sie erreichbar. Der Bauprozess ist langwierig, und jetzt ist ein guter Zeitpunkt, sich um die Designarbeit zu kümmern. Wir beantworten Ihre Fragen, wir können die technischen Details Ihrer Projekte klären und uns über die finanziellen Aspekte von Angeboten und Verträgen einigen.
Wir wünschen allen Gesundheit und Geduld.
Mannschaft der FancyFence GmbH

Hände waschen
9. Oktober 2019

Fancy Fence baut die Toranlage für den neuen Bahnhof von Annemasse in Frankreich. Die Modernisierung des Bahnhofs erfolgt im Rahmen der Einrichtung der neuen S-Bahn CEVA.

Die Bahnstrecke Cornavin–Eaux-Vives–Annemasse, kurz CEVA soll ab Ende 2019 den grenznahen französischen Ort Annemasse mit dem schweizerischen Genf und seinem Hauptbahnhof Cornavin verbinden.

Das Eisenbahnprojekt der Region Westschweiz sieht eine Verlängerung der bestehenden Linie zwischen Eaux-Vives und Annemasse über die Endstation Eaux-Vives hinaus nach Champel, Carouge und Lancy bis zum SBB-Bahnhof Genf-Cornavin vor.

Die Linie wird die Stammstrecke der neuen S-Bahn Léman sein.

Das Tor in Annemasse mit dem Team